Samstag, 22. April 2017

Auf zur Elbphilharmonie...

Diesmal sollte unser monatliches "Hamburg-Treffen" auf der Plaza in der Elbphilharmonie stattfinden.
Wegen der langen Wartezeiten am Eingang, haben wir uns aus dem Internet Tickets (2 €) mit einem bestimmten Zeitfenster von einer Stunde besorgt . Mit der U-Bahn bis Baumwall gefahren und dann brauchte man nur noch der Menschenmenge folgen...


Die Zugangskontrolle befindet sich im Eingangsbereich der
Elbphilharmonie vor der "Tube" - der langen Rolltreppe, die auf die Plaza führt.

...sieht gigantisch aus!
Die Plaza befindet sich über dem Backstein-Gemäuer (ein alter Kaispeicher). Von unten sehen die Menschen darauf winzig aus...


...und hier das erste Foto von der Plaza aus durch die Glaswand fotografiert.


Die Treppen zum großen und kleinen Konzertsaal...


Wir sind einmal ganz herum gegangen; die Aussicht ist fantastisch!



Links liegt die "Cap San Diego", in der Mitte die "Rickmer Rickmers" (grün/roter Rumpf), dahinter ist der "Alte Elbtunnel" (grüne Dächer) zu erkennen und ganz rechts sind die
"Tanzenden Türme" zu sehen. 
Dort oben waren wir im letzten Jahr zum Kaffeetrinken
und hier habe ich u.a. darüber berichtet (am Ende des Postes).

Im Hintergrund (herangezoomt) ist die Köhlbrandbrücke zu sehen.

Links befindet sich das gelbe Zelt des Musicals 'König der Löwen', mittig liegt ein Kreuzfahrtschiff im Hafen und vorne rechts ist eine 'Schute', die aus den Fleeten 'Schlick' heraus geholt hat.

Die Hafenbarkassen machen ihre Rundfahrten...

Unterwegs ein Blick auf die Plaza ...
und nach unten auf den Platz.

Aus Anlass von 100 Tage Elbphilharmonie wurden drei Luftballons in den Zahlen 1 0 0 in die Luft hoch gelassen und gefilmt (als Schatten kann man sie erkennen).



Jetzt sind wir wieder unten und gehen in Richtung Magellan-Terrassen und Marco-Polo-Turm...



         












Die Kirschbäume entlang des Weges blühen bei herrlichem Sonnenschein...















Der Marco-Polo-Turm
Von den Magellan-Terrassen aus, werfen wir einen Blick zurück auf die Elbphilharmonie...

Ein herrliches Erlebnis und wir hatten auch noch Glück mit dem Wetter. Wenn ihr mal nach Hamburg kommen solltet, müsst ihr unbedingt in die Elbphilharmonie. Es ist wirklich sehenswert!
Irgendwann wollen wir uns auch mal ein Konzert anhören...

Es grüßt euch
Christiane





Kommentare:

  1. Danke für diesen wunderbaren Ausflug nach Hamburg und diese Elbphilharmonie!
    Das Wetter war auch sehr schön die letzten Tagen, da habt ihr Glück gehabt.
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, vielen Dank und dir auch ein schönes Wochenende bzw. Restsonntag.
      Du bist bestimmt wieder am Wasser1?
      LG Christiane

      Löschen
  2. Liebe Christiane,
    was für herrliche Impressionen von Hamburg.
    Die Elbphilharmonie ist ein wirklich beeindruckendes Gebäude.
    Hamburg steht schon lange auf meiner Wunschliste, vielleicht schafffen wir es in den Sommerferien.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja, Hamburg ist wirklich sehenswert. Und der Tag auf der Plaza der Elbphilharmonie war einfach umwerfend! Die Fotografie ist auch mein Hobby.
      Habe mir gerade mal deinen Blog angeschaut und bin begeistert von deinen Fotos und Beiträgen. Damit ich nichts verpasse, habe ich mich bei dir als Follower eingetragen.
      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen

Vielen Dank, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...