Sonntag, 29. Januar 2017

Mit der Kamera...


...eine Runde durch den Garten gedreht. Im Januar zeigt sich der Waldgarten in den Farben grün, weiß und braun. Die am Morgen scheinende Sonne hatte sich leider schon wieder verzogen...

Der Schnee schmilzt langsam dahin...
(hier hält er sich immer besonders lang - außerhalb des Waldes
ist schon alles verschwunden)


 Die ersten Schneeglöckchen zeigen sich...

Die Blütenknospe einer 'Scilla'
(blüht im Sommer weiß/rosa und duftet süßlich)



Hortensienblüte vom Vorjahr und der Neuaustrieb einer Blattknospe...

...und es gab noch einiges mehr zu entdecken: 

Lavendel unter Schnee - hoffentlich hat er die Kälte überlebt...







Eine vertrocknete Weinrebe und vertrocknete Vogelbeeren - 
von den Vögeln verschmäht...



...am Futterplatz


Nachwuchs...

und ein Eichenast hat sich "warm angezogen" ...



  Überrascht vom Schnee, wurden bei der Baumfällaktion diverse Werkzeuge vergessen
(Leiter, Harke, Schraubendreher und ein Kuhfuß)

Pilze im Schnee...



Hier sind schon ein paar Tulpen zu sehen...
(schnell mit Zweigen abgedeckt!)

Moos breitet sich auf Steinen aus...








Fuchsschwanz-Blüten im Trockenzustand...


und Birken-Troddeln




Bei den Farn-Resten zeigen sich schon grüne Blätter oder sind sie noch vom Herbst??


Wasserhahn von der Regentonne (ein schönes Detail)


Fast zwei Wochen plagte ich mich mit einer starken Erkältung herum (was sich später als Lungenentzündung und spasmische Bronchitis heraus stellte). 
Aber inzwischen habe ich alles überstanden und der kleine Rundgang heute hat mir richtig gut getan!!!!
Ich hoffe, das euch die Bilder gefallen
und wünsche noch einen schönen Sonntagabend!
Es grüßt euch
Christiane



Kommentare:

  1. Hallo Christiane,
    schön das es Dir besser geht und Du wieder online bist und das Du wieder Spaß
    hast durch Deinen schönen Waldgarten zu gehen, um schöne Motive zu suchen. Wundervolle Aufnahmen Klasse!! GLG von Leonie

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Rundgang durch den erwachenden Waldgarten - bei uns braucht man noch "Röntgenaugen" um durch die 50 cm dicke Schneedecke schauen zu können ;-))
    Gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wow 50 cm! Nachdem es gestern getaut hat, schneit's heute schon wieder *grrr*. Wir haben halt noch Winter.
      LG Christiane

      Löschen
  3. Ich wünsche dir noch gute Besserrung. Bei sämtlichen Lungenkrankheiten ist Thymiantee gut, das Kraut gibt es in der Apotheke
    Die Bilder aus deinem Garten sind so schönn, da sieht man schon die ersten Frühlingsboten. Eigentlich bist du nicht weit entdernt, aber bei dir liegt immer noch Schnee!
    Sehr schöne Bildder, ich ma die Schneeglöckchen so gern!
    Lieben Gruß und gute Besserung
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke für deine Genesungswünsche und den Tipp mit dem Thymiantee- muß ich mir merken.
      Liebe Grüße Christiane

      Löschen
  4. Liebe Christiane,
    nicht gerade prickeln diese Erkältungserkrankungen und so mehr freu mich dass es dir schon Besser geht erhol dich gut pass auf dich auf dass kein Rückfall kommt.
    Zu deinen schönen Gartenfotos finde ich wieder so schön und beschrieben alles, ja der Frühling kommt so langsam denke ich mir mal ...
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...auch dir, liebe Elke, vielen Dank für deine Anteilnahme. Heute schneit's hier schon wieder *grrr*.
      LG Christiane

      Löschen
  5. ...schön, was du so alles in deinem Garten gefunden hast, liebe Christiane,
    wenn man so auf Details achtet, das gefällt mir gut...und noch schöner, dass es dir nun endlich wieder gut geht,

    hab einen schönen Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...vielen Dank liebe Birgitt für deine Worte.
      LG Christiane

      Löschen
  6. Liebe Christiane,
    ich bin ganz zufällig hier bei Dir gelandet, und das ist richtig gut so, denn
    Deine Aufnahmen gefallen mir ausgesprochen gut, besonders weil Du auf Details achtest, die mir auch lieb und wichtig sind. Es sind sowieso oft die kleinen Dinge im Leben, die so viel Freude machen können, wenn man nur richtig hinschaut!
    Ich selbst habe leider eine ziemlich einfache Kamera, obwohl für mein mangelndes technisches Verständnis reicht sie gerade aus...aber ich kann nicht alles mit ihr machen, so z.B. funktioniert der Zoom nicht wirklich und solch tolle Macroaufnahmen, wie Du sie hier eingestellt hast, bekomme ich auch nicht wirklich hin...aber es geht...

    Wenn Deine Lunge u. U. noch angegriffen ist, wäre ein Tee aus Thymian und Spitzwegerich eine richtig gute Geschichte...Ich stelle Dir hier mal einen Link zu einem meiner Posts ein, dort kannst Du einiges erfahren über wunderbare Hausmittel gegen Erkältungen und Schlimmeres, und das Rezept für diese tollen Hustentee findest Du ebenfalls in diesem Post:

    http://heidis-gruene-ecke.blogspot.de/2016/11/meine-lieben-wie-heit-es-doch-so-schon.html

    Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Genesung und alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, ganz lieben Dank für deine netten Worte und den Tipp mit dem Tee aus Thymian und Spitzwegerich. Werde mir den Link gleich mal abspeichern und bei dir vorbei schauen.
      Einen schönen Abend noch & liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  7. Liebe Christiane,
    schön, daß es Dir wieder besser geht! Die Erkältungen halten sich sher hartnäckig in diesem Winter, da muß man wirklich aufpassen!
    Danke, daß Du trotzdem diesen herrlichen Spaziergang mit uns gemacht hast, und wir soviel Schönes bei Dir entdecken konnten!
    Hab einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...vielen Dank für deinen Kommentar. Mir ist der Spaziergang durch den Garten
      richtig gut bekommen.
      Ich wünsche noch einen schönen Abend & LG Christiane

      Löschen

Vielen Dank, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...