Donnerstag, 11. August 2016

Planten un Blomen...

...unser monatlicher Hamburg-Treff führte uns diesmal nach Planten un Blomen
Dieser Park ist das 'grüne Herz' von Hamburg und liegt in den 'Hamburger Wallanlagen'. Er teilt sich in verschiedene Gärten auf:
Apothekergarten, Bürgergärten, Japanischer Garten mit Teehaus, Japanischer Landschaftsgarten, Mittelmeerterrassen, Rosengarten und die Schaugewächshäuser. 
Im Sommer finden hier Wasserlichtkonzerte, Musikdarbietungen und Theatervorstellungen für Kinder statt. Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen hier
Wir hatten Glück mit dem Wetter; nachdem es morgens noch geregnet hat, kam am Vormittag doch tatsächlich die Sonne hervor!!
Von unserem Rundgang zeige ich euch ein paar Fotos:

 


Astilben 
 Essigbaum
Blick auf das 'Radisson Hotel'

Monarde (Indianernessel)


Montbretien
'Liegende Frau' von Ludwig Kunstmann (dt. Bildhauer)
überall gibt's Sitzgelegenheiten...





Unterhalb des Fernsehturms liegen die Schaugewächshäuser...
Wegen der tropischen Temperaturen, schließt man Jacken und Mäntel in die Garderobenschränke!!

 Dschungel...












Wüstengarten
...und hier sind wir wieder draußen

der Kormoran trocknet seine Flügel ...
...Möwen füttern
 Steppenkerzen

...und jetzt geht's Richtung Ausgang in die Stadt: 
'Alte Oberpostdirektion'

'Esplanaden-Hof'
...und in den 'Colonnaden' haben wir das Restaurant
'Hamburger Fischstuben' entdeckt und zum Abschluß 
wunderbar gegessen

Seelachsfilet in Bierteig mit Speckkartoffelsalat
und Remouladensauce
(ganz köstlich)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nächstes Mal geht's ins Gewürzmuseum in der Speicherstadt.

Es grüßt euch
Christiane




 

Kommentare:

  1. Liebe Christiane, was für schöne Bilder. Planten un Blomen ist immer schön und die Nähe zur City ist so praktisch. Da habt ihr einen wunderbaren Ausflug gemacht! Eigentlich geht man viel zu selten dorthin.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane,
    jetzt hats geklappt, hab den Haken gesetzt.
    Super, super wunderschön. Was war das für ein toller Tag mit Sonnenschein, da hatten wir richtig Glück.
    VLG Loni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Loni, ja das war wirklich ein schöner Ausflug! LG Christiane

      Löschen
  3. Liebe Christiane,
    wunderschöne Bilder von eurem Ausflug, dort hätte es mir sicher auch richtig gut gefallen, besonders der Abschluß mit Seelachs im Bierteig ;-)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Ausflug....so ganz nach meinem Geschmack...
    und am Abend ist man dann "fußlahm"....aber es hat sich gelohnt...
    Danke fürs mitnehmen....
    Liebe Grüße,Karin

    AntwortenLöschen
  5. ...richtig toll, liebe Christiane. Danke, dass du uns mit genommen hast.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das muss ein toller Ausflug gewesen sein. Tolle Fotos hast Du mitgebracht. Wir haben leider nicht so eine große Anlage in der Nähe.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank, liebe Christiane, für die Führung durch Planten und Bloomen. Ich war ein einziges Mal in Hamburg und bin dann mit Familie samt damals noch kleiner Tochter auch in P. und B. gegangen. Die Tochter fand dort den Spielplatz so toll, dass wir Ewigkeiten dort saßen und von Hamburg und dem Garten nichts zu sehen bekamen. So habe ich ihn jetzt dank deiner tollen Bilder und Beschreibung gesehen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christiane
    so schön in dem Planten un Blomen, nah das ist ein tolles Ausflugziel in Hamburg, schöne Bilder hast du mit gebracht von dort!Lecker in Bierteig so mag ich den Fisch gerne!Ein toller Tag war das!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, mal einen Ausflug in den hohen Norden unternehmen zu dürfen. In Hamburg war ich noch nie.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...