Donnerstag, 30. Juni 2016

Collage #06/2016 - Monatsrückblick



Juni


Der Juni beginnt mit Starkregen, Hagelschauer und Gewitter. Als die Sonne wieder scheint, beginnen Lupinen, Mohn, Pfingstrosen und Ringelblumen an zu blühen. Es folgt unser 'Mädels-Treffen'  im Hamburger Flughafen.  An einem schönen Sommerabend gibt's ein herrliches Sommergemüse mit Aioli zu essen. Ein zweiter Besuch in Hamburg führt in die Speicherstadt und Hafencity.
Die Rosen sind trotz des vielen Regens jetzt voll erblüht. Und im Gemüsegarten blühen die Zucchini  und es konnte auch schon geerntet werden.














Es grüßt euch
Christiane




Montag, 27. Juni 2016

MakroMontag #13/16



Montags zeige ich euch hier meine Makroaufnahmen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


"Rose"  
(Rosa)

 ...voll erblüht, trotz Regen

Samstag, 25. Juni 2016

Gemüse, Gemüse ...


...so sollte die erste Regel eines abwechslungsreichen und artgerechten Speiseplanes lauten (habe ich in einer Broschüre gelesen). 
Ein paar Tage vorher gab es bei uns gerade ein Essen mit einem Tomatensalat und einer großen Gemüseplatte mit Knoblauch-Mayonnaise. Sie sah so appetitlich und farbenfroh aus, daß ich zur Kamera greifen mußte!

  Provençalischer Tomatensalat

(Zutaten(für 4 Personen)
6 sehr reife, aber feste Tomaten
Meersalz u. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
2 kleine Schalotten, sehr fein gewürfelt
fein gehackte, glatte Petersilie u. fein gehacktes Basilikum
4EL Olivenöl
2 TL Rot- und Weißweinessig

Zubereitung:
Tomaten in dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und 15-30 Min. abtropfen lassen; dabei ab und zu durchmischen. Die Scheiben dann in konzentrischen Kreisen auf einem Teller arrangieren. Mit Schalotten und den gehackten Kräutern bestreuen.
Für die Vinaigraitte  Olivenöl und Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat träufeln. Vor dem Servieren noch mindestens 10 Min. bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Dazu frisches Brot in dicken Scheiben, um die köstliche Sauce auftunken zu können.
hmmmm....

 Sommergemüse mit Kräuter-Aioli

(Zutaten für 6 Personen)
2 rote Parprika, entkernt u. in breite Streifen geschnitten
2 EL Olivenöl
225g  neue Kartoffeln
115g grüne Bohnen
225g junge Möhren
6 Eier
frische Kräuter zum Garnieren 
grobes Salz zum Bestreuen

Zubereitung:
Paprikastreifen auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und mit Öl einpinseln und bei großer Hitze grillen, bis die Haut schwarz wird. Abkühlen lassen und häuten.
Kartoffeln mit Schale in Salzwasser bißfest kochen; ebenso die Bohnen und Möhren
Nach der Kochzeit das Wasser abgießen und das Gemüse abtropfen lassen.
Die Eier hart kochen und pellen
Alle Gemüse und die Eier auf einer Platte anrichten und mit den frischen Kräutern 
und dem groben Salz bestreuen.

 Kräuter-Aioli
(Zutaten:)
 2 Eigelb, 1 TL Dijon-Senf, 2 TL Weißweinessig
250 ml helles Olivenöl
3 EL gemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Estragon, Kerbel)
5 Knoblauchzehen, zerdrückt
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle  

Zubereitung: 
Eigelb, Senf und Essig verquirlen. Das Öl im feinen  Strahl zugeben und dabei kräftig weiterrühren, bis die Sauce dick und glatt ist. Mit Salz u. Pfeffer abschmecken, ggf. etwas mehr Essig zugeben, falls die Aioli zu laff ist. Kräutermischung und Knoblauch unterziehen . In eine Schale füllen und zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren bis zum Servieren.

Nun wünsche ich guten Appetit 
(wer es denn ausprobieren möchte)

Es grüßt euch
Christiane



 


 

Mittwoch, 22. Juni 2016

Flower Wednesday No. 02/16


...ist heute wieder bei Riitta in Finnland



...auch bei mir sind jetzt die Lilien aufgeblüht;
ich mußte sie einfach fotografieren und euch zeigen.

...und dann ist dies' mein 100er Post
seitdem ich meinen Blog vor ca. einem
  halben Jahr (31.12.15) eröffnet habe!

Es grüßt euch
Christiane









Dienstag, 21. Juni 2016

Blütenblätter...


...werden diese Woche bei Lotta's Bunt ist die Welt
 gesammelt
 
Mein Beitrag ist ein Sammelsorium von verschiedenen 
verblühten Blüten aus den Blumenkästen...

und hier unten schmücken sie jetzt noch den Komposthaufen...


Es grüßt euch
Christiane
 




 

Hamburg-Besuch

Letzte Woche ergab sich überraschenderweise nochmal die Gelegenheit nach Hamburg zu fahren. Diesmal spazierten wir am Rande der Speicherstadt und durch einen Teil der Hafencity.
Davon habe ich euch ein paar Fotos mitgebracht:

 Die Speicherstadt mit ihren Backsteinhäusern -
im Hintergrund ist das Dach der 'Elbphilharmonie' zu sehen.


Auf dem Weg in die Hafencity...

Montag, 20. Juni 2016

MakroMontag #12/16


Montags zeige ich euch hier meine Makroaufnahmen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


"Borretsch"  
(Borago officinalis)

Dieses Jahr zum ersten Mal ausgesät - eigentlich nur wegen der blauen Blüten und weil sie sich selbst aussäen.
Seine Blätter duften zart nach Gurke ...
...und verfeinern Salate, können aber auch wie Spinat oder Mangold gegessen werden.

Die Blüten sind eine Bienenweide und eine essbare Garnitur.
Sie blühen von April bis September.
(Bei mir blühen sie erst jetzt im Juni!?)

Verlinkt mit Gemma's  MacroMonday2 

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche
mit lieben Grüßen
Christiane




 

Freitag, 17. Juni 2016

Freitags-Blumen ...


Zwischen Sonnenschein und Regenschauern bin ich schnell in den Garten gehuscht, um ein paar Blümchen für die Vase zu holen.
Der gefüllte Jasmin steht in voller Blüte; der kann es verkraften, wenn ich ihm ein paar Zweiglein stibitze. Verbreiten jetzt ihren süßen Duft im Gäste-WC...


Donnerstag, 16. Juni 2016

Hummeln oder Bienen ,,,


...tummeln sich zur Zeit zuhauf auf dieser Weinraute im Kräutergarten. Eigentlich duftet sie nicht so besonders; aber den Bienen oder Hummeln scheints zu schmecken. 
Hier habe ich wenigsten mal eine erwischt; sie flogen immer gleich weg, wenn ich mit der Kamera zu nah kam...


Für Jutta's Der-Natur-Donnerstag

 Mit lieben Grüßen
Christiane

Mittwoch, 15. Juni 2016

Flower Wednesday No. 01/16


Meine einzige Rose beginnt zu blühen - juhu! Sie macht sich richtig gut dieses Jahr.
Da hier im Wald die Rehe eine Vorliebe für Rosenblüten haben, steht sie auch nicht im Beet, sondern in einem großen Topf auf der Veranda. Abends bekommt sie sicherheitshalber noch ein Netz übergestülpt. Im Herbst wird sie samt Topf im Kräutergarten versenkt und durch Tannenzweige geschützt. Im nächsten Frühling kommt sie dann wieder auf die Veranda...



Dienstag, 14. Juni 2016

Ein Tag am Flughafen ...

Letzte Woche fand wieder unser monatliches "Mädels-Treffen" statt. Diesmal haben wir den "Airport Hamburg" besucht.
Der Name des Flughafens soll noch dieses Jahr, zu Ehren des verstorbenen Altkanzlers und Hamburger Ehrenbürgers Helmut Schmidt, um den Namenszusatz „Helmut Schmidt“ ergänzt werden.
Mit der S-Bahn fährt man vom Hauptbahnhof direkt bis zum Flughafen.

Montag, 13. Juni 2016

MakroMontag #11/16


Montags zeige ich euch hier meine Makroaufnahmen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


"Die Walderdbeere"  
(Fragaria vesca)



... gehört zu den Rosengewächsen und gedeiht an lichten Waldrändern, auf Lichtungen sowie an Gebüsch- und Heckenrändern.

Sonntag, 12. Juni 2016

Sonnengrüße...


schickt die Ringelblume (Calendula officinales)  mit ihren leuchtend gelborangen Blüten, auch wenn draußen alles grau ist...
Gestern konnte ich noch bei schönstem Sonnenschein ein paar Fotos von ihr machen; heute ist es hier ziemlich kühl (Schafskälte?) und nass...
 

Montag, 6. Juni 2016

Der Waldgarten im Juni...


Der Juni hat sich wettermäßig nicht so gut eingeführt. Am Tage ziemlich warm und abends gab's Wolkenbrüche und Gewitter.
Aber nicht zu vergleichen mit der Katastrophe in Süddeutschland...


MakroMontag #10/16


Montags zeige ich euch hier meine Makroaufnahmen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


"Klatschmohn"  
(Papaver rhoes)



Er verzaubert von Mai bis Juli mit seinen scharlachroten Blüten wie aus zerknitterter Seide...

Sonntag, 5. Juni 2016

Jetzt sind sie ausgeflogen...


Heute morgen konnten wir beobachten, wie die kleinen Blaumeisen ihr Nest verlassen haben. Der erste war ganz wagemutig und flog gleich los; bei den anderen dauerte es etwas länger. Die Eltern flogen immer noch Futter heran. Insgesamt waren es sieben Stück und es dauert etwa 1 Std. bis sie alle draußen waren!


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag
mit lieben Grüßen
Christiane








Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...