Montag, 23. Mai 2016

MakroMontag #08/16

Montags zeige ich euch hier meine Makroaufnahmen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


Akelei
(Aquilegia vulgaris)

Für  mich gehört sie mit zu den reizendsten und schönsten Schnittblumen
im Frühjahr. Bezaubernd anzusehen, wie sie im Wind auf ihren Stengeln anmutig schaukeln,
so zart und doch so robust ...








Verlinkt mit  MacroMonday2 
und bei Ms. Figiono's MakroMonday

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche
mit lieben Grüßen
Christiane

Kommentare:

  1. Akelei, ich müsste mich auch mal mit dem Fotografieren drangeben....herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  2. Die ist hübsch und schaut so fröhlich aus

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön. Die Akelei ist eine besondere Pflanze, irgendwie so verspielt und romantisch.
    Tolle Makros zeigst du.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Aufnahmen von dr zarten Akalei
    Für mich gehören Akelei irgendwie in die Märchenwelt...so zart und verzaubert...könnten auch Mützen für die Elfen sein...
    Hab eine schöne Woche und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...danke für deine netten Worte -sie sind so treffend für diese Blume!
      Liebe Grüße Christiane

      Löschen
  5. Sehr schöne Aufnahmen. Die Akelei zeigt aber auch eine Vielfalt an Farbnuanzen - das ist schon erstaunlich. Vielen Dank für den Tiefblick in Deinen Garten. LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...gern geschehen, liebe Marion. Bis zum nächsten Mal & LG Christiane

      Löschen
  6. Wirklich eine Elfenblume, mein Mann hatte es fast geschafft alle als Unkraut zu entfernen, leider eine Verwechselung ;-)...es haben einige überlebt und vervielfältigen sich zum Glück wieder.
    Liebe Grüße in den Abend von Katja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...