Donnerstag, 17. März 2016

Es wird Zeit...


Die Blumen- und Gemüsesamen, die ich vor ca. 14 Tagen zum Vorziehen ausgesät habe, müssen pikiert und

dann umgetopft werden. Die Zucchinis sind dabei eine besondere Herausforderung; sie schießen besonderns schnell in die Höhe, da sie keine idealen Bedingungen haben.






Sogar die Dahlien aus Samen vom letzten Jahr, sind aufgegangen!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nachdem ich die kleinen Pflänzchen alle versorgt hatte, habe ich mich draußen an meinen Krokussen erfreut, die jetzt hier auch endlich blühen bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein!









....und auf diesem Beete kommen die Knospen gerade aus der Erde.
Da erwartet mich dann später auch noch eine Blütenpracht!

Ich verlinke diesen Post mit Jutta's Der-Natur-Donnerstag "DND"
















Kommentare:

  1. sehr schön... ich bin schon gespannt wie sich deie Samen weiter entwickeln!!
    liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich auch! Wird bestimmt spannend und sorgt wahrscheinlich auch für Ärger und Enttäuschung. Abwarten...
      LG Christiane

      Löschen
  2. Das Blaue sind auch Krokusse, diese Sorte ist wunderhübsch?
    Hoffen wir mal, das die Zucchini-Aufzucht gelingt? (daumendrück)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nenne sie "Wildkrokusse", weil ich gar nicht weiß, wo sie herkommen...
      Mir gefallen sie sehr; sehen so zart aus.
      LG Christiane

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    oh, so weit sind deine Pflänzchen schon? Bin gespannt wie es weitergeht; vor allem mit der Zucchini. Damit hatte ich noch nie Glück....

    Vielen Dank für deinen netten Kommentar! Da haben wir Hamburg genau zwischen uns; ich wohne am anderen Ende!

    Liebe Grüße, Joana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar; bin auch gespannt, was durchkommt und was nicht; abwarten...
      LG Christiane

      Löschen
  4. Der Frühling ist im Anmarsch, denn Sommer ziehst Du gerade herbei. Da sage ich, scheint, bei Dir ist die Welt in ordnung. Bei mir nicht, ich habe noch nicht ausgesäht. Da muss ich nun ran, sonst kommt der Sommer nicht. Vielen Dank für den Wink mit dem Zaunpfahl. LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine immer netten und witzigen Kommentare.
      LG Christiane

      Löschen
  5. schön wenn alles so blüht die Krokusse sidn so herrlich und auch die kleinen Pflänzchen so wachsen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christiane,
    vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog^^ dadurch habe ich dich und deinen schönen Blog erst entdeckt und mich als Leserin nun auch bei dir eingetragen, damit ich hier nichts mehr verpasse !

    Ich Liebe es wenn die kleine Blütenwelt da draußen aus dem Winterschlaf erwacht, so langsam juckt es mich auch in den Fingern in unserem Gärtchen zu Gärtnern aber mir ist es dafür im Moment bei uns noch einfach zu kalt !

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Oh, da war ja jemand schon ganz fleißig. Ich habe zwar auch was ausgesät, aber die Sämlinge sehen sehr mager aus. Sind in die Höhe geschossen.
    Deine Krokusse leuchten schön in der Sonne. Endlich entfalten sie alle ihre ganze Pracht.

    Ein hübsches Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar und ich wünsche ebenfalls ein schönes Wochenende.
      LG Christiane

      Löschen
  8. Oh, da war ja jemand schon ganz fleißig. Ich habe zwar auch was ausgesät, aber die Sämlinge sehen sehr mager aus. Sind in die Höhe geschossen.
    Deine Krokusse leuchten schön in der Sonne. Endlich entfalten sie alle ihre ganze Pracht.

    Ein hübsches Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Würde auch zu dem aktuellen Thema bei
    http://disipi.blogspot.de/
    passen! P.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...